Mac App Store öffnet seine Türen Apple gibt freiWie heute bekannt wurde, hat der Mac-App Store für Entwickler seine Pforten geöffnet. Ab heute können Entwickler ihre Apps direkt für den Mac zur Prüfung einreichen. Die Richtlinien für die Apps entsprechen fast denen des normalen App Stores für iPhone oder iPad. Für das Einreichen von Programmen ist ein Entwickleraccount von Apple notwendig.

Apple plant noch dieses Jahr mit dem Mac-App Store zu starten. Wahrscheinlich werden am Anfang nur wenige Programme im Store erscheinen. Wir sind gespannt wie sich Spieleentwickler wie z.B. EA auf den Mac App Store reagieren und ob zum Release schon erste Spiele vorhanden sein werden.

Wann genau der Store für Kunden erreichbar ist, und ob der Start weltweit oder vorerst nur in den USA durchgeführt wird ist leider noch nicht bekannt.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel