Apple, Patent News Mac info Apple News Mac, Schweiz

Langsam aber sicher artet die „Patentierwut“ von Apple doch etwas aus. So kommt es einem vor, als wolle Apple wirklich jede Kleinigkeit seiner Entwicklungen und Forschungen patentieren. Natürlich macht es Sinn, markante Designs oder unique Elemente zu patentieren, doch sind wir der Meinung, dass Apple mit den folgenden Patent doch etwas zu weit geht.

Apple, Patent News Mac info Apple News Mac, Schweiz

So sieht man hier, dass sogar der Startsound, der unter OS X ausgeführt wird, von Apple nun patentiert worden ist. Warum Apple solche Patente überhaupt anmeldet, bleibt uns leider rätselhaft. Vielleicht ist es aber gerade für Apple notwendig jeden Teil zu patentieren, damit es Produktpiraten etwas „schwerer“ haben.

Wie seht ihr diesen Fall?

TEILEN

8 comments

  • Glaubt hier irgendjemand das Produktpiraten (Also Unternehmen die bewusst klauen) sich um Patente scheren? Falls ja, fragt mal die Chinesen wieso die trotz Patenten 1zu1 Kopien von Produkten namenhafter Hersteller auf den Markt bringen. Das sind Produktpiraten die sich auch mit solchen Trivialpatenten nicht aufhalten lassen. Und Trivialpatente? Die schützen nicht, sondern behindern die Weiterentwicklung. Schon gewusst? Apple zahlt an Amazon, Microsoft, IBM, Cisco, Oracle und noch einen dutzend andere Unternehmen. Und warum? Weil Dinge wie der Fortschritttsbalken, wie das One-Klick im Store oder auch das Drop-Down-Menu patentiert sind. Sind dies echte schützenswerte Patente? Sicher nicht. Und bei Apple nichts anderes.
  • Wenn man den Titel des Artikels zuerst liest denkt man, dass es übertrieben ist, aber wenn man mal genauer nachdenkt und sich an frühere Dinge erinnert ist es eigentlich eine sinnvolle Handlung Apples.Ich finde, dass der Boot-Klang überhaupt patentiert werden soll (Windows hat den doch nicht mehr, oder??).
  • Ich finds gut. Weil gerade der startsound ein markantes apple logo ist. Wenn man den sound hört weis man es ist ein apple produkt. Die anderen hersteller kopieren ja immer mehr von apple statt das sie mal was eigenes machen. Solange andere hersteller nix neues bringen bleib ich so oder so apple user. Apple rulze