Anscheinend reißt die Glückssträhne von Apple nicht ab und man kann einen Erfolg nach dem Anderen verbuchen. Nun wurde bekannt, dass Apple erneut sehr wichtige Patente zugesprochen bekommen hat, die iOS und die Funktionalität des Betriebssystem beschreiben sollen. Das wohl wichtigste Patent für Apple dürfte die Beschreibung des Mail-Programms auf Smartphones sein. Damit hat sich Apple die Funktionsweise und das Look & Feel der Mail-App sichern können. Erstaunlich ist, dass sich das jetzige Design von dem eingereichten Patent deutlich unterscheidet.

Patent gegen Samsung einsetzbar!
Doch im Prozess zwischen Apple und Samsung könnte ein Patent noch viel wichtiger werden. Die Funktion „Rubber-Banding“ wurde auch Apple zugesprochen und somit verletzt Samsung erneut ein Patent von Apple. Rubber-Banding beschreibt das automatische Zurückrollen des Inhaltes falls der obere oder untere Rand der App erreicht ist. Genau die gleiche Funktion verwendet Samsung bei einigen Smartphones.

Auch die Lupenfunktion, die den Text bei Bearbeitung vergrößert, wurde nun von Apple patentiert. Ob es hier auch Rechtsansprüche gegen einen Hersteller geben wird, ist leider noch nicht klar. Langsam aber sicher häuft Apple alle wichtigen Patente an und macht es der Konkurrenz sehr schwer. Wir werden sehen wohin dies führen wird.

TEILEN

3 comments