Facebook Apple News Österreich Mac App App Store

Heute wurde eine Meldung von Anonymous veröffentlicht wonach er am 5.November Facebook zerstören möchte und die User aus der Sklaverei von Facebook erlösen möchte. Ob es Anonymous gelingen wird Facebook zu hacken und die Userdaten auszulesen ist fraglich. Jedoch wird Facebook alles dafür tun dass dies nicht passieren wird. Wir werden wahrscheinlich am 5.November gespannt auf Facebook schauen und viele werden hoffen dass nichts passieren wird.

Wie steht ihr dazu? Soll Anonymus Facebook hacken oder dem Treiben weiter zusehen?

Hier das Video:

[vsw id=“maTi2xO28xo“ source=“youtube“ width=“560″ height=“340″ autoplay=“no“]

TEILEN

5 comments

  • Leute - "Anonymous" ist keine Person, sondern ein "weltweit operierendes Kollektiv nicht näher bekannter Personen" - es ist kein "Spinner" sondern eine enorm große Masse von jungen "Hackern" die's faustdick hinter den Ohren haben ....
  • Wohl ein Spinner, der Minderwertigkeitskomplexe hat und sich so was beweisen will! Die meisten Leute sind aufgeklärt, was FB und Datensicherheit angeht... auch ich! Und trotzdem habe ich ein Account! Mir ists doch egal ob jmd mein Geburtsdatum kennt - freue mich über alle Beglückwünschungen... ;) Er soll uns dem Spass und die Freiheit lassen, niemand ist zu FB verpflichtet! Sonst wird er wie alle 'Freiheitskämpfer' nur zum 'Diktator'...!
  • Jetzt weiß man garnicht zu wem man halten muss... Das was Anonymous da von sich gibt ist und bleibt die Wahrheit! Aber im Gegensatz muss sich Facebook auch mit irgentwas bewirtschaften... hmmmm... Ich glaube bis zum 5. November hat es sowieso fast jeder wieder vergessen mit Facebook nicht mehr online ist ;) Gruß vom DieWebBurg Team und von Dominic