Apple News Österreich Mac Yahoo Zeitung iPad AndroidNach den Übernahmegerüchten von Yahoo wurde es eigentlich immer ruhiger um den Suchmaschinen-Konzern. Doch nun hat sich Carol Bartz, Chef von Yahoo, zu Wort gemeldet. Er werde das Unternehmen bis Ende 2012 wieder auf Erfolgskurs bringen. Doch wie will Carol Bartz das anstellen? Wird er doch Yahoo verkaufen?

Nein! Er will das Yahoo auch noch in 10 Jahren auf eigenen Beinen steht und sicher weiter im Markt behaupten kann. Durch die Steigerung der Suchmaschinenwerbung und den Ausbau der Suche will Yahoo weiter an Marktanteil gewinnen und langsam aber sicher an den großen Bruder Google herankommen. Jedoch liegt für diesen Plan noch eine Menge Arbeit vor Yahoo.

Auch die Zusammenarbeit mit Microsoft lässt Yahoo Chef Carol Bartz nur Gutes erahnen. Dadurch könne man die Reichweite von Yahoo erweitern und an neue Kunden kommen – so Carol Bartz. Wir werden sehen ob Yahoo im Jahr 2014 noch immer besteht.

TEILEN