Apple News, Österreich Mac WWDC 2011 iPhone OS X iOS

Das interesse an der WWDC 2011 von Apple scheint diesmal besonders hoch zu sein. Die Entwickler als auch Besucher rissen Apple die Karten förmlich aus der Hand und so musste Apple nach nur 12 Stunden bescheid geben dass die Messe ausverkauft sei und dass sie leider keine Karten mehr hätten.

Schon im letzten Jahr war der Andrang auf die WWDC sehr groß und Steve Jobs äußerte sich auch dazu und entschuldigte sich sogar bei den Entwicklern aber man habe leider keinen größeren Saal als diesen in der näheren Umgebung. Ob Apple irgendwann auf eine andere Lokalität ausweichen wird ist noch unklar – in diesem Jahr anscheinend nicht.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel