Wir haben nicht schlecht gestaunt, als wir gestern auf unser neues iPhone die App „WhatsApp“ installieren wollten und diese nicht mehr im App Store aufgefunden haben. WhatsApp ist eine der beliebtesten Messenger für das iPhone, vor allem weil man damit schon vor iMessage gratis zwischen iPhone und iPhone kommunizieren konnte. Später konnte man sogar zwischen Android Smartphones gratis SMS schreiben. Doch nun ist die App aus dem App Store verschwunden.

Doch warum?
Weder Apple noch WhatsApp haben bis dato eine Stellungnahme dazu abgegeben warum die App (zumindest aus dem österreichischen iTunes Store) verschwunden ist. Ob es diesmal an den Richtlinien von Apple gescheitert ist? Oder ob WhatsApp keine Chance gegen iMessage gesehen hat, bleibt weiterhin unklar.

Die beliebteste App…
Whatsapp war in diesem Jahr die beliebteste App in Österreich (wir haben in unserem Magazin darüber berichtet). Daher kann es sehr schlecht sein, dass die Entwickler von WhatsApp ihr Geschäftsmodel aufgegeben haben und sich anderweitig orientieren werden. Wir hoffen, dass die App bald wieder im App Store erscheinen wird.  Wir werden euch auf jeden Fall informieren, wie es mit WhatsApp weiter geht.

UPDATE:
Auch im deutschen App Store ist die App nicht mehr verfügbar – so haben uns dies viele User aus DE berichtet! Warum ist leider immer noch nicht klar!

 

TEILEN

2 comments