Twitter jetzt auch mit Push funktion für das Apple iPhone

Und man spürt schon die ersten Auswirkungen der anstehenden Internet-Zensur. So hat der in San Francisco ansässige Konzern Twitter bekanntgegeben, dass in näherer Zukunft Tweets in verschiedenen Ländern zensiert werden. Durch diese Beschneidung geht man auf das neue Datenschutzgesetz in Amerika ein, welches die Veröffentlichung von illegalen oder geschützten Daten verhindern soll.

Laut Twitter werden die nicht angezeigten Tweets nur in jenen Ländern nicht angezeigt, wo sie auch als „illegal“ eingestuft werden. Ansonsten sind die Tweets für jeden Nutzer lesbar. Wir finden diese Zensur einfach nur lächerlich und meinen, dass dies zu einer Zensur des ganzen Internets führen wird. Ob Facebook diesem Beispiel folgen wird, ist leider noch unklar. Wenn dem aber so wäre, ist der freie Informationsaustausch über das Internet in sehr großer Gefahr.

Wann Twitter den Filtern einschalten wird, steht noch nicht fest. Twitter wird die User aber darüber informieren. Natürlich werden wir diese Information an euch weitergeben.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel