The Daily App News Zeitung iPad Apple News App StoreEigentlich sollte „The Daily“ am 19. Januar vorgestellt werden, doch nun sind Gerüchte aufgekommen wonach Apple und die News Corp. entschieden haben den Termin für die Veröffentlichung weiter nach hinten zu schieben (ein paar Wochen). Grund dafür soll Apple sein – da diese das Abo-Modell noch nicht fertiggestellt haben sollen. Natürlich ist das Abo-Modell die wichtigste Funktion der neuen App „The Daily“ und ohne diese Funktion kann keine Veröffentlichung stattfinden. Laut Aussagen von News Corp. sollen für ein Wochenabo 99Cent eingenommen werden und dies über iTunes abgerechnet werden.

Wann genau die App nun endlich an den Start geht bleibt weiterhin unklar – jedoch könnte ein gleichzeitiges Erscheinen von iOS 4.3 und „the daily“ möglich sein. Hier würde Apple dann zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und den Kunden ein komplett neues Angebot bieten können. Wir werden euch weiterhin auf dem Laufenden halten.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel