Apple News Österreich Barack Obama, Steve Jobs, News, Mac iPhone

Wir haben heute darüber berichtet, dass es Steve Jobs wegen seiner angeblichen Krebserkrankung nicht gerade sehr gut geht. Es geht ihm aber immerhin so gut, dass er sich mit dem US-Präsidenten Barack Obama heute treffen kann. Steve Jobs wird eingeladen über die jetzigen Technologie und weitere Themen mit Barak Obama zu sprechen – Zitat:

The president and the business leaders will discuss our shared goal of promoting American innovation, and discuss his commitment to new investments in research and development, education and clean energy

Apple ist in dieser Hinsicht schon ein kleiner Stammgast im weißen Haus (Oktober 2010 war schonmal ein Besuch fällig). Barack Obama will auch Mark Zuckerberg Gründer von Facebook in das weiße Haus einladen um sich mit ihm über die Entwicklung in den sozialen Netzwerken zu Unterhalten.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel