Keynote Special Event Apple News Österreich Mac Steve Jobs ipad 2 iPhone 5

Am 17. Januar hat Steve Jobs angegeben sich aus dem täglichen Business von Apple zurück zu ziehen. Jedoch hat er auch erwähnt dass er in verschiedene Entscheidungen rund um Apple immer noch involviert ist. Was das genau heißt will nun das Wall Street Journal herausgefunden haben. Steve Jobs soll nämlich immer noch noch an der Entwicklung des iPad und iPhones beteiligt sein um hier grundlegende Entscheidungen zu treffen.

Weiters soll Steve Jobs auch bei Verhandlungen beigewohnt haben und auf dem Apple Campus gesichtet worden sein wo er sich mit ranghohen Managern getroffen hat um verschiedene Werbestrategien zu besprechen. Auch in Marketingfragen ist Steve Jobs also noch involviert und beeinflusst damit sehr stark den Werdegang von iPad und iPhone.

Ob dies nun ein Zeichen ist das Steve Jobs wieder bald bei Apple anfangen wird ist leider nicht klar. Wir können aber sicher sein das Steve Jobs immer genau weis was in „seiner“ Firma vor sich geht und er immer in die wichtigsten Entscheidungen involviert ist. Wir wünschen Steve Jobs weiterhin alles Gute…

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel