Drei Tarife jetzt schon bekannt Apple News Österreich iPhone 4

Nun ist es wirklich zu 100% amtlich! Orange verkauft definitiv an den Netzbetreiber „Drei“ alias „Hutchison“. Durch den Zusammenschluss werden Millionen Kunden von einem Carrier zum Anderen verschoben. Es soll laut „Drei“ keinen Nachteil für die bereits bestehenden Orange-Kunden geben. Durch die Fusion gibt es nur noch drei große Netzbetreiber in Österreich – doch was heißt das für alle Kunden?

Geht der Preiskampf weiter?
Nachdem die Tarife schon unter 10 Euro gesunken sind und ein enormes Volumen anbieten, könnte es durchaus sein, dass der Preiskampf mit der Fusion von Drei und Orange nun endet und man in Österreich wieder mit höheren Tarifen rechnen muss. Durch den geschmälerten Konkurrenzdruck ist dies laut Analysten das wahrscheinlichste Szenario.

Bald keine „gratis“ Handys mehr…
Auch der Fakt, dass man Handys oder Smartphones „nachgeschmissen“ bekommt, dürfte aufgrund der veränderten Marktsituation auch nicht mehr lange Bestand haben.

TEILEN

6 comments

  • Mann! Bin ich froh das Orange endlich verschwindet! Mit dem Anbieter hab ich in dem letzten Jahr nur Probleme... Support = 0.. Hoffe mal das es noch 2012 stattfindet, dass zu 3 gewechselt wird! Dann kann ich endlich kündigen :P
  • Wird der Name Orange verschwinden, oder wird er parallel, wie bei T Mobile und Telering, weitergeführt? Mir ist Orange sehr sympathisch und ich würde es sehr schade finden wenn diese Marke gänzlich von der Bildfläche verschwinden würde...
    • Liebe LeserInnen! Wir haben nachrecherchiert und in Erfahrung bringen können, dass zunächst die EU-Wettbewerbsbehörde dem Deal zustimmen wird müssen. Es könnte ein sogenanntes "vertieftes Prüfverfahren" geben, das sich bis in den Sommer/Herbst hineinziehen wird. Der Name "Orange" wird ziemlich sicher verschwinden. Auf Grund des Prüfverfahrens, der Zusammenführung beider Unternehmen und den sonstigen Übernahmebedingungen (Netzanteile, Yesss!, etc.) wird es aber wahrscheinlich erst im Jahr 2013 soweit sein. Zum Weihnachtsgeschäft 2013 wird Orange also ziemlich sicher Geschichte sein!
  • So ist das nicht. "3" gehört einem der reichsten Menschen der Welt und sein Ziel ist es, 1. oder 2. im Land zu sein. Solange das nicht erreicht ist, wird "3" Druck machen. Ich gehe davon aus, dass sich die niedrigen Priese noch min. 1 Jahr halten. Da A1 (leider) nicht wirklich wegzukriegen ist, wird "3" T-Mobile verdrängen. Wie genau, ist aber noch unklar. 3 Szenarien scheinen möglich: T-Mobile verliert Kunden und wird kleiner als "3". T-Mobile macht dicht. T-Mobile wird auch von "3" gekauft.