Bild für Kategorie Iphone und iOSx Iphone4 Iphone 3GS und Iphone 3GHeute ist unter Macrumors.com ein Videos von einem neuen Bauteil des iPhone 4 oder schon des iPhone 5 veröffentlicht worden. Dieses zeigt eindeutig, dass Apple am Antennenproblem des iPhone 4 arbeitet und es versucht zu lösen. Natürlich ist es auch wahrscheinlich, dass dieses Gehäuse das neue Gehäuse vom, schon in der Gerüchteküche kursierenden, iPhone 4 CDMA sein könnte.

Im Video ist direkt zu sehen, dass der obere Antennenbalken nicht mehr vorhanden ist (neben dem Kopfhörerloch). Nun wurde aber ein neuer Antennenbalken entdeckt. Dieser befindet sich direkt über dem „Lautlos-Schalter“ – wahrscheinlich Apple damit die Empfangsprobleme verhindern, indem die Position der Antenne verändert wurde . Weiters ist zu erkennen, dass die Wippschalter etwas weiter nach unten gerutscht sind. Zusätzlich zum Äußeren wurden auch Bauteile im Inneren des iPhones verändert. So liegen Ankerpunkte und Aussparungen nicht mehr an den vorgesehenen Plätzen.

Ob dies nun das iPhone 5 oder wirklich das iPhone CDMA ist – bleibt weiterhin unklar. Jedoch ist es ziemlich sicher, dass es sich um ein Originalbauteil handelt. Weitere Info dazu findet ihr im Video:

TEILEN

Ein Kommentar