IPhone Tarife bei Orange und T-Mobile im Vergleich, Apple ÖsterreichWie wir berichtet haben, hat sowohl Orange als auch T-mobile seine Tarife wieder angepasst. Grund dafür wird das Ende der Exklusivverträge der beiden Netzbetreiber mit Apple sein. Da nun auch A1 und „Drei“ das iPhone 4 vertreiben dürfen, wird der Wettbewerb wieder etwas angeregt. In der folgenden Auflistung vergleichen wir die momentanen Tarife der beiden Netzbetreiber.

Der Günstigste Tarif fängt bei 19€ an – doch liegt hier der Preis des iPhones bei stolzen 449€ – der teuerste Tarif liegt bei 55€ und das iPhone kostet 249€.

Tariftabelle (Stand 30.Oktober 2010)

Tariftabelle für iPhone von Apple - T-Mobile und Oragen Tarife

Wir werden dieses Wochenende auch noch eine Tariftabelle der „Bald iPhone Netzbetreiber“ erstellen… Dadurch können wir noch bessere Vergleiche ziehen.

Wir versuchen natürlich diese Aufstellung immer so aktuell wie möglich zu halten – jedoch haften wir nicht für Schreibfehler oder nicht mehr aktuelle Tarifangaben – die Aktualität wird immer am Tabellen Anfang genannt.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel