Bild für Kategorie Iphone und iOSx Iphone4 Iphone 3GS und Iphone 3GLangsam aber sicher läuft die Gerüchteküche für das neue iPhone 5 von Apple an. Wir haben uns jetzt dazu entschlossen mal eine grobe Auflistung zu erstellen, welchen Gerüchte im Moment kursieren. Apple hat in letzter Zeit wieder neue Patente eingereicht oder es wurden Apple neue Patente zugesprochen.

Hier unsere Gerüchtesammlung:

1. Antennenprobleme:

Apple soll angeblich das komplette Antennensystem überarbeitet haben. Die sichtbaren Antennen sind verschwunden. Dies ergibt nun einen komplett geschlossenen Metalrahmen um das iPhone5. Zusätzlich dürften die bis dato auftretenden Empfangsprobleme damit behoben sein.

2. Multi-Sim

Wie wir heute schon berichtet haben, arbeitet Apple mit einem amerikanischen Hersteller daran, einen Simkarte zu entwickeln die bis zu 5 verschiedene Netzbetreiberprofile beinhalten kann. Dies ist natürlich für die Business-sparte ein großer Schritt nach Vorne – da nun verschiedene Netzbetreiber auch in verschiedenen Ländern auf einem iPhone genutzt werden können. Auch der Einschubslot der Micro-Sim würde damit wegfallen – da der Chip komplett im Gerät verbaut ist.

3. Kamera/Prozessor/Ram

Wie üblich wird das neue iPhone sicherlich mit bessere Kamera, Ram und Prozessor ausgestatten. Wir vermuten das eine 8 MegaPixel Kamera eingebaut wird. Der RAM wird mit Sicherheit verdoppelt und auch die Prozessorlast wird erhöht. Apple wird höchst wahrscheinlich wieder seinen eigenen Prozessor verbauen. Ob dafür eine neue Baureihe erstellt wird ist noch unklar.

4. Menüführung

Wie bekannt wurde hat Apple sich ein neues Patent sichern lassen – in diesem Patent ist eine neue Menüführung auf dem iPhone beschrieben. Die neue Menüführung wird Circular-Menus genannt, dieses Menü ermöglicht die kreisrunde Navigation in Hauptmenüs. Hat man einen Menüpunkt gewählt so wird eine senkrechte Menüführung im Unterordner fortgesetzt. Ob Apple wirklich solch eine neuartige Steuerung auf das iPhone bringen wird ist noch unklar.

Hier ein Bild des Patents (Quelle: www.Patentlyapple.com)

Apple Menüpatent - News Österreich Navigation

5. Kamera und Full HD

Momentan ist die iPhone noch nicht ganz HD fähig. Jedoch soll das neue iPhone 5 schon eine FullHD Kamera verbaut haben. Jedoch ergibt der Fakt einer FullHD Kamera noch ein anderes Problem – nämlich der Speicherplatz. Das jetzige iPhone hat leider nicht mehr Speicherplatz spendiert bekommen. Jedoch muss bei HD Aufnahmen genügend Platz auf dem iPhone vorhanden sein. Damit kommen wir zu unserem letzten Punkt.

6. Speicherplatz

Wie schon erwähnt wurde dem jetzigen iPhone kein Speicherupdate spendiert. Im Moment ist das iPhone noch mit 16 bis 32 GB erhältlich. Da User immer mehr das iPhone als Multimediaplattform einsetzen ist mit 16GB bald Schluss mit Lustig vorallem wenn es um Filme geht. Wir vermuten das Apple in Zukunft auch die Variante mit 64GB verkaufen wird. Jedoch wird der Preis auch nicht gerade gering dafür sein, dieser Fakt ist ja schon beim iPad aufgetreten.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel