Jailbreak Firmeware - iPhone 4 jetzt updaten

Wie das Dev – Team heute bekannt gegeben hat, gibt es jetzt schon einen Jailbreak für die neue Software iOS 4.2.1. Somit ist dieses Release kurz nach der Veröffentlichung schon geknackt. In der aktuellen Betaversion (4) – ist man mit redsn0w 0.9.6 in der Lage das  iPhone 3G und 3GS und iPod touch 2G untethered und das iPhone4, iPad und iPod touch 4G tethered zu jailbreaken.

Wer neuere Geräte besitzt, sollte lieber noch ein paar Tage warten, ansonsten ist es notwendig das iPhone bei versagen des Akkus oder im Falle eines Neustarts manuell über den Mac oder PC zu booten. Der Boot muss dann direkt mit redsn0w durchgeführt werden.

Bezüglich ultrasn0w gibt es auch schon konkrete Zeitangaben. Das Team hat bekannt gegeben, noch diese Woche die neue Version von ultrasn0w zur Verfügung zu stellen. Wer also auf ultrasn0w angewiesen ist, sollte noch bis zur Veröffentlichung der Final Version abwarten.

Hier die Downloadlinks für redsnow:

Mac-Version:  Download von redsnow starten

Windows-Version: Download von redsnow starten.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, wann genau ultrasn0w das Licht der Welt erblicken wird.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel