Bild für Kategorie Iphone und iOSx Iphone4 Iphone 3GS und Iphone 3GSchon Anfang November gab es mit dem iPhone-Wecker Probleme bei der Umstellung von der Sommer- auf die Winterzeit. Jetzt gibt es offenbar einen neuen Bug. Durch diesen Softwarefehler im Weckermodus blieb das iPhone bei vielen Benutzern am 1. Jänner 2011 einfach stumm. Auf Twitter wurden daraufhin tausende Kurznachrichten gepostet, wo sich manche User amüsiert bis tolerant zeigten, andere waren verärgert über den erneuten Fehler.

Ein kurzer Test „WebStandard-Redaktion“ belegt: Ist der Wecker auf „niemals wiederholen“ eingestellt, bleibt er stumm. Hingegen bei täglicher Weiderholung ist alles in Ordnung. Ältere Modelle, wie das iPhone 3GS sollen nicht betroffen sein.

„It’s not a bug, it’s a feature“, meinte ein User wohl eher zynisch!

Die gute Nachricht: Apple zufolge soll der Bug am 3. Jänner behoben sein!

Quelle: www.standard.at

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel