Apple hat heute in der Früh ohne großes Aufsehen den Apple Store im Bereich iPhone verändert. Nun können alle deutschen und auch österreichischen Kunden (soweit bekannt) – das iPhone ohne SimLock bestellen und das iPhone mit jedem Netzbetreiber nutzen.

Für Kunden die sich mit dem iPhone 4 (aufgrund der angeblichen Antennenprobleme) nicht anfreunden können stellt Apple sogar das iPhone 3GS zur Verfügung. Leider ist das weiße iPhone 4  immer noch nicht erhältlich und steht auch nicht zur Vorbestellung zur Verfügung.

Preise der iPhones:

  • iPhone 4 in schwarz mit 16 GB – 629€
  • iPhone 4 in schwarz mit 32 GB – 739€
  • iPhone 3GS in schwarz mit 8GB – 519€

Natürlich wird Apple mit dieser Aktion die Verkaufszahlen in die Höhe treiben. Jedoch sind die Preise doch sehr hoch und man muss sich das Gerät auch leisten können.

Hier der Link zur Apple Produktseite:  iPhone 4 jetzt bei Apple erhältlich

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel