Apple Schutzfolie iPhone4 iPhone5 ipod touch

Die lecke Stelle ist immer wieder der Netzbetreiber „Sprint“ in den USA – so ist heute wieder ein Dokument aufgetaucht, wonach Sprint wegen eines „Master Smartphone Releases“ eine Urlaubssperre vom 30. September bis zum 10. Oktober verhängt hat. Natürlich können sich alle ausmalen was für ein Smartphone das sein wird – natürlich das iPhone 5. Also kann man in diesen 2 Wochen damit rechnen, dass das iPhone 5 veröffentlicht wird.

Wenn man nun die Zeit zurückrechnet, dürften spätestens nächste Woche die Einladungen für den Special Event eintrudeln und der Termin müsste dann in der letzten Septemberwoche stattfinden. Das würde bedeuten, dass Apple das iPhone 5 vorstellt und es nur wenige Tage später in den Regalen der Handybetreiber liegt. Ein weltweiter Start ist eher nicht denkbar. Wir müssen wahrscheinlich noch 1 Monat warten bis wir das neue iPhone 5 auch bei uns käuflich erwerben können.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel