iPhone 3GS, iPhone explodieren, News, Mac,

Wie es die Erfahrungen nun gezeigt haben, ist die Thematik explodierende Akkus bei den iPhones immer noch ein sehr großes Problem. Leider hat Apple bis dato noch keine 100%ige Lösung gefunden, um das Problem zu lösen. Nun zeigen die Erfahrungen, dass das iPhone 3GS am häufigsten von dieser Problematik betroffen ist. Leider wird das iPhone komplett zerstört, wenn ein Akku explodiert und sollte man keine Apple Care haben, wird bei abgelaufener Garantie keine Gewährleistung gegeben.

Ob Apple einen Garantiefall draus macht ist leider noch unklar. Bei verschiedenen Produkten wie dem iPod Nano hat Apple erst Jahre Später eine Rückholaktion gestartet. Wir würden jedem iPhone-Besitzer raten eine Apple Care-Versicherung abzuschließen, da diese Versicherung solche Schäden abdeckt.

Quelle

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel