App Review News Österreich Mac Apple App Store Kamera Fazit Test Camera Genius

Heute haben wir einen kleinen aber feinen Tipp für alle Hobbyfotografen die mit dem iPhone schöne Fotos machen wollen. Wir wurden des öfteren gefragt wie man ein „Verwackeln“ des Bildes am besten vermeiden kann ohne unendlich viele Fotos zu machen.

Der Trick ist ganz einfach. Der Auslöser für die Kamera ist auf dem Display des iPhones. Was aber nur wenige wissen ist dass der Auslöser erst auslöst wenn der Finger wieder vom Auslöser genommen wird. Der Autofokus läuft in der Zwischenzeit auch mit – daher kann man das Bild problemlos wackelfrei bringen wenn man erst später vom Auslöser geht.

Wir hoffen ihr könnt das gleich ausprobieren und uns eure Ergebnisse mitteilen.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel