Apple News Österreich Mac Schweiz, Mobile Me Music, Musik iTunesDie Hinweise auf einen Cloud-Dienst von Apple verdichten sich. GigaOM berichtet, dass Apple die Domain iCloud.com übernommen hat. Apple hat sich das anscheinend 4,5 Mio US-Dollar kosten lassen. Bis jetzt wurde die Domain von einem schwedischen Unternehmen betrieben, das selbst einen cloud-basierten Dienst angeboten hat. Eine Stellungnahme des Unternehmens gibt es aber bis jetzt nicht.

MobileMe soll ja heuer intensiv überarbeitet werden, gleichzeitig wurde ein iTunes Cloud Streaming Dienst angekündigt. Die Vermutung liegt nahe, dass iCloud gut ins Konzept von Apple passt.

 

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel