Letztes Jahr ist Google TV auf den Markt gekommen und laut Analysten zum Flop geworden. Google selbst hat leider keine Zahlen veröffentlich, was für diese Annahme spricht. Nun will Google mit einer neuen Version durchstarten und neue Nutzer gewinnen. So soll mittels Google TV problemlos zwischen Fernsehkanälen und Webinhalten geswitcht werden können. Zudem will der Suchmaschinenanbieter an die hundert Onlinekanäle für seine YouTube-Seite schaffen. Ob es damit zur ernsthaften Konkurrenz von AppleTV, ist fraglich.

Empfangen kann man Google TV über Steuerboxen von Logitech. Über den Preis ist noch nichts bekannt, auch nicht ob es Google TV nach Europa schaffen wird.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel