Apple News Österreich Mac iPhone 5 iPhone Apple iPhone 5 CDMA

Das iPad 2 steht schon in den Startlöchern und wir wissen schon ziemlich viel über die neue Generation. Über das iPhone 5 ist bis dato noch nicht so viel bekannt – daher haben wir uns mal wieder auf die Suche gemacht und haben euch die neuesten Gerüchte rund um das iPhone 5 zusammengetragen.

1. Design – laut neuesten Meldungen will Apple in Sachen Design einen komplett neuen Weg gehen. Die Problematik der Antennen soll dann endgültig der Geschichte angehören. Leider ist noch nicht genau bekannt wie das neue iPhone 5 aussehen wird. Die damals aufgetauchten Skizzen zeigen eindeutig das iPhone 4 mit CDMA Chip.

2. NFC – wie schon vom iPad 2 bekannt, wird auch das iPhone 5 mit ziemlicher Sicherheit die NFC Technologie unterstützen und ein dementsprechender Chip wird verbaut. In welcher Weise das iPhone 5 dann mit NFC arbeitet ist leider noch nicht geklärt.

3. Ram + Prozessor – auch hier wird das iPhone 5 mit Sicherheit einen neuen Prozessor und mehr RAM spendiert bekommen – ob es sich hier dann schon um einen Dual-Core handeln wird bleibt abzuwarten. Eine Verdoppelung des Rams ist jedoch schon fast sicher.

4. Display – am Display wird sich beim iPhone 5 fast nichts ändern. Die Auflösung kann fast nicht mehr optimiert werden. Eventuell wird die Bauweise des Displays verändert sodass noch eine dünnere Bauweise ermöglicht wird. Das ein 3D Display im neuen iPhone verbaut wird halten wir für nicht wahrscheinlich.

5. Netzwerk – auch ein Qualcomm-Chipset soll zum Einsatz kommen da man mit der CDMA Lösung des iPhone 4 nur bedingt zufrieden ist und man beim iPhone 5 eine Doppelproduktion vermeiden möchte. Mit diesem Chipsatz ist es möglich alle Netzwerkstandards zu bedienen.

Alles in Allem ist über das iPhone 5 noch nicht viel bekannt und auch die Gerüchteküche tut sich schwer mehr Infos ans Tageslicht zu bringen. Wir denken Apple hat aus dem Fehler des iPhone 4 gelernt und hat die Sicherheitsbetimmungen verstärkt um ja nicht zu viele Informationen an die Öffentlichkeit durchzureichen.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel