Facebook Apple News Österreich Mac App App Store

Wir haben schon mal darüber berichtet das Studenten aus Wien Facebook aufgefordert haben ihre Userdaten lückenlos aufzurollen und zu übermitteln. Laut EU-Gesetz muss dies binnen 40 Tagen passieren. Nun ist aber die Frist abgelaufen und Facebook hat auf die Anfrage nicht reagiert. Facebook geht sogar so weit dass sie ein regelrechtes Geheimnis aus den Userdaten machen.

Hat Facebook was zu verbergen:

Natürlich fragen sich nun einige Leser warum Facebook nicht einfach die Daten herausgibt und alle zufrieden sind. Die offizielle Stellungnahme von Facebook ist „Momentan gibt es zu viele Anfragen um die Frist von 40 Tagen einhalten zu können“ in unseren Augen ein reines Hinhalten. Doch fragen wir uns nun warum Facebook die Daten nicht rausgibt – wahrscheinlich wäre die Welt nicht gerade erfreut zu wissen was Facebook eigentlich über uns weis oder denkt oder uns sogar kategorisiert wie Hennen in einer Legebatterie.

Wir werden diese Fall weiterhin verfolgen und euch über teilweise Erfolge oder Misserfolge der Studenten informieren.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel