Apple News Österreich Mac Schweiz Computerspiele Apple Spiele Apps

Wir haben selbst nicht schlecht gestaunt als wir gehört haben dass das erste Computer und Computerspiele Museum in Deutschland eröffnet hat. Und das schöne ist das Museum befindet sich direkt in Berlin und wird damit sicherlich zu einer Attraktion. Auf rund 670 Quadratmeter wird die Computergeschichte nochmals aufgerollt und man kann sich mit rund 16.000 Spielen beschäftigen, aus einer Hardwaresammlung von über 2300 Stücken wählen und in 10.000 Zeitschriften schmökern.

Das Museum ist in drei Teile gegliedert, der erste Teil beschreibt den kompletten Werdegang der Spieleindustrie von den 60er Jahren bis heute. Im zweiten teil wird die Entwicklung der Hardware unter die Lupe genommen – hier sind auch seltene Apple Computer zu finden. Im Dritten Bereich werden immer wieder Sonderausstellungen abgehalten.

Laut Angaben des Inhabers soll sich im Comupterspielemuseum die größte Ansammlung an Hardware und Software in Europa befinden, das ist natürlich sehr sehenswert. Das fanden auch die EU und die Lotterie und spendiertem dem Museum eine Finanzspritze von 220.000€ und damit endlich einen fixen Standort.

Homepage des Museums: http://computerspielemuseum.de

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel