Apple News Österreich Mac iPhone, iPhone Nano, iPhone Shuffle

Wie die NY-Times berichtet soll Apple nicht an einem kleineren iPhone arbeiten. Also sind die Gerüchte rund um das iPhone Nano oder iPhone Mini doch nur ein vermeintlicher „Lückenfüller“ gewesen um die Gerüchteküche am Laufen zu halten. Oder es war sogar eine gezielt eingestreute Information von Apple um zu sehen wie die Kunden reagieren. Die NY-Times dementiert die Meldung eines iPhone Nano wie folgt:

But contrary to published reports, Apple is not currently developing a smaller iPhone, according to people briefed on Apple’s plans who requested anonymity because the plans are confidential.

Was wir uns nun darunter vorstellen können bleibt jedem selbst überlassen. Wir können uns nur denken das Apple mit dem iPhone 4 ein günstigeres Model ala iPhone 3GS anbieten möchte. Das heißt das iPhone 5 kommt auf den Markt und Apple wird das iPhone 4 vergünstigt abgeben. Dies dürfte dann auch in die Politik von Apple passen und das iPhone 4 würde das iPhone 3GS ablösen.

Wir dürfen gespannt sein ob sich das Thema iPhone Nano nun endlich beruhigt hat oder ob man nochmals mit diesem Produkt rechnen kann.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel