Apple News Österreich Mac Schweiz, Mobile Me Music, Musik iTunes

Nun sind die Zahlen des letzten Jahres gesichtet worden und die Musikindustrie hat mitbekommen, dass das Internet doch nicht so böse ist, wie man es eigentlich angenommen hat. Die illegalen Downloads gehen zurück und auch die regulären Plattenverkäufe stabilisieren sich langsam. Auch im Internet läuft das Geschäft immer besser.

Welche Rolle spielt iTunes?
In den Augen der Analysten spielt iTunes die entscheidende Rolle im Bereich Musikdownload. Durch die gute Preisstaffelung und die leichte Erreichbarkeit konnten die Musiklabels in diesem Jahr einen deutlichen Zuwachs in diesem Geschäft verzeichnen.

Streaming, Streaming, Streaming….
Das neue Zauberwort im Jahr 2012 ist wohl „Streaming“. Diese Dienste konnten im letzten Jahr eine Verdoppelung der Umsatzzahlen erreichen. Unter anderem konnte der Dienst Spotify viele User für sich gewinnen.

Fazit…
Langsam aber sicher erholt sich die Musikindustrie und die neuen Dienste füllen die Kassen der Musiklabels wieder auf. Daher ist die Musikindustrie wieder beruhigt und kann wieder tolle Musik produzieren.

TEILEN

Ein Kommentar

  • Was ist das für ein inkompetenter Bericht? Die Musikindustrie hat noch nie Minus gemacht, des Weiteren das diese Industriezweig den Markt ignoriert, ausserdem sorgen diese Verbrecher für eine Zensur (ACTA) des Internets.