Apple Youtube logo Stream

Normalerweise berichtet man über die beliebtesten Videos auf Youtube oder über die Bestseller in verschiedenen Stores. Jetzt hat Youtube aber die meist gehassten Videos herausgefunden und veröffentlicht. Eigentlich schon zu erwarten war, dass Justin Bieber auf dem ersten Platz rangiert – dicht gefolgt von Rebecca Black, die auch unter die Kategorie „Teeniestar“ fällt. Das Video „Baby“ von Justin Bieber wurde im letzten Jahr mehr als 2 Millionen Mal als „gefällt mir nicht“ markiert und hält damit die Spitzenposition.

Rebecca Blacks Clip zu „Friday“ ist mit 270.000 „gefällt mir nicht“ auf dem zweiten Platz und liegt deutlich hinter Justin Bieber. Auf den weiteren Plätzen sind noch Anti-Homosexuellen Kampagnen und religiös angehauchte Videos zu finden, welche sehr oft mit „gefällt mir nicht“ markiert wurden.

Hier das schlechteste Video des Jahres:

TEILEN

4 comments