Keynote Special Event Apple News Österreich Mac Steve Jobs ipad 2 iPhone 5

Wie jedes Jahr gibt Apple wieder seine Quartalszahlen des vierten Quartals 2010 bekannt. Wie die meisten wissen ist das Weihnachtsquartal für Apple ein sehr wichtiges und hier werden auch meist die Verkaufsrekorder früherer Quartale gebrochen. In diesem Jahr wird erwartet das Apple nochmals die Verkaufszahlen der Macs steigern konnte und deutlich über den 4 Millionen verkauften Macs liegen dürfte. Auch das iPhone 4 hat sich in diesem Quartal sehr großer Beliebtheit erfreut.

Natürlich wird auch das iPad mit starken Verkaufszahlen in der Statistik auftauchen und ein neues Standbein von Apple bilden. Die iPods bleiben leider auf gleichen Niveau wie im letzten Jahr so die Analysten. Natürlich dürften sich alle Aktieninhaber von Apple für solch ein Nachricht freuen und ein Kursanstieg wird erwartet. Leider wird es noch keine Verkaufszahlen im Mac App Store geben da dieser erst im Januar vorgestellt wurde.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel