iOs - Android Patentstreit News Info Mac Apple

Wie nun einige Analysten unter Berufung auf die Momentan laufenden Rechtsstreitigkeiten zwischen Apple und Samsung herausgefunden haben (wir haben heute schon darüber berichtet), könnte Apple mit einer gutmütigen Lösung durchaus von dieser profitieren. So wird damit gerechnet, dass Apple mit jedem verkauften Android Smartphone 10 US-Dollar verdienen könnte oder würde. Bezieht man sich nun auf die Verkaufszahlen von Android, würde dies ein sehr gutes Geschäft für Apple werden.

Wir rechnen mit ca. 700.000 Freischaltungen pro Tag! Daher kommen wir auf ein Gesamtsumme von 255 Millionen Geräte die in einem Geschäftsjahr freigeschalten werden. Würde Apple nun bei jedem Gerät nur 10 US-Dollar einstreichen – hätte man einen Gewinn von 2,5 Milliarden US Dollar erzielt ohne je ein Smartphone verkauft zu haben. Ob Apple auch diesen Weg einschlagen möchte, ist eher zu bezweifeln, jedoch wird im Jahr 2012 sicherlich die ein oder andere richtungweisende Entscheidung getroffen werden. Die Frage ist nur, ob dies aus freiem Willen oder auf Grund so manch ausstehendem Gerichtsurteil passiert.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel