Apple Event in New York bestätigt

Wie wir schon Anfang Januar berichtet haben, wird Apple im Januar noch einen Apple Event abhalten. Dieser Event wird am 19. Jänner stattfinden – zwar nicht wie gewohnt in San Francisco oder im Apple Headquarter, sondern in New York. Apple lädt die Gäste mit folgendem Satz ein:

Join us for an education announcement in the Big Apple.

Daher ist es nun eindeutig klar, dass es sich hierbei um einen Bildungsevent handeln wird. Viele Gerüchtequellen haben schon berichtet, dass Apple mit dem iBooks Store auch den Bildungsbereich erobern möchte. Welche Neuerungen Apple in diesem Bezug hat, ist leider noch nicht gänzlich geklärt. Es wäre aber wahrscheinlich, dass es auch einen iTunes U-iBook-Store geben könnte, wo Schüler und Studenten ihre Literatur kostenlos beziehen können.

Leider wurde von Seiten Apples wenig Presse zu diesem Event eingeladen, daher wird die Berichterstattung eher dürftig ausfallen. Wir versuchen aber alle Informationen für euch aufzubereiten.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel