Da viele User doch ein weißes iPhone 4 ihr Eigenen nennen wollen, werden die iPhoneKits zum Umbau des iPhones auf eine weiße Front immer beliebter. Es werden im Moment horrende Summen bezahlt um ein weißes iPhone zu bekommen. Apple will dem jetzt natürlich einen Riegel vorschieben und hat Veränderungen an der Verschraubung des neuen iPhones vorgenommen.

Apple hat wie üblich Kreuzschrauben für die Verschraubung des Gehäuses verwendet. Neue Modelle die gerade produziert wurden weisen jetzt Torxchrauben auf. Und genau hier liegt der Trick von Apple – die Abmessungen dieser Schraube ist sehr klein und man kann sich nur schwer solch einen Schraubenzieher besorgen (auch im gut sortierten Fachhandel nicht verfügbar). Natürlich wird diese Maßnahme die Umbauarbeiten am iPhone nicht verhindern – jedoch erschweren.

Hier ein kleiner Vergleich (vorher)

Apple iPhone mit normaler Verschraubung News Österreich

Und hier Nachher:

Apple iPhone 4 nun mit Torx News Österreich Mac

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel