App Review: Lingibli - einfach Sprachen lernen

Seit langem haben wir wieder eine App Review gestartet und haben uns diesmal eine eher unbekannte App herausgesucht, welche wir aber für sehr gut befunden haben. In dieser App geht es nicht um Games oder Unterhaltung, sondern um spielerisches Lernen von Sprachen. Doch von Anfang an: Lingibli ist eine App, die es via QR-Code ermöglicht eine Sprache von Grund auf zu erlernen. Dazu kann man sich von der Webseite des Betreibers „Sprachbögen“ herunterladen und diese dann über einen herkömmlichen Drucker ausdrucken.

Diese Sprachbögen sind mit verschiedenen Wörtern bestückt, die überall in der Wohnung oder im Haushalt vorkommen. Diese QR-Codes werden dann auf den jeweiligen Gegenstand geklebt. Mithilfe der Lingibli-App kann man dann seine QR-Codes scannen und die Aussprache verinnerlichen oder das Wort nochmals wiederholen. Momentan ist unsere Redaktion voll mit kleine Zettelchen und wir haben großen Spaß eine neue Sprache zu lernen (wir haben es mir Türkisch probiert).

Zusätzlich hat man mit der Lingibli-App noch wichtige Redewendungen für Unterwegs dabei – daher kann man sich auch sehr schnell in den verschiedenen Ländern verständigen. Doch das Feature, dass uns am meisten begeistert hat ist das „Suchen-Spiel“ (ideal für Kinder). Man muss mit der App ein Wort suchen, welches irgendwo im Haus versteckt ist. Dadurch wird das Lernen der Sprache in ein Spiel verpackt und der Lerneffekt ist enorm (wie wir aus eigener Erfahrung sagen können).

Verfügbare Sprachen: Arabisch, Katalanisch, Tschechisch, Dänisch, Deutsch, Griechisch, Englisch, Spanisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Türkisch.

Fazit:

Die App steckt noch in den Kinderschuhen, daher haben wir über kleinere Bugs hinweggesehen. Die Idee finden wir super und auch die Umsetzung ist sehr „niedlich“ gemacht und zielt eher auf das jüngere Publikum. Wir können euch die App nur empfehlen wenn ihr einfach und simpel eine Sprache erlernen wollt. Einen Sprachkurs oder ein Wörterbuch kann die App jedoch nicht ersetzen.

Die App ist im Moment nur für das iPhone oder für Android Geräte verfügbar. Ob es auch eine iPad-Version geben wird ist leider noch nicht klar.

Download: Lingibli

 

App Review: Lingibli - einfach Sprachen lernen

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel