Die Radio Österreich-App bietet eine enorme Auswahl an Radiosendern. Praktisch jeder namhafte österreichische Sender ist vertreten. Trotzdem ist sie mit 8 MB recht schlank geblieben. Die App ist vor einem Monat in der überarbeiteten Version 1.3 erschienen und hat einige neue Features mitgebracht:

  • Titel können jetzt aufgenommen werden
  • Facebook u. Twitterunterstützung
  • verbessertes Design
  • verbesserte Multitasking-Funktionalität
  • iPhone 4 Retina-Display-Icon

Welche Features gibt es sonst noch?

  • Wecker
  • Schlafzeitgeber
  • Frequenzsuche nach Radiosendernamen
  • Equalizer
  • Favoritenliste
  • Chronologie d. gehörten Sender
  • Liedtitel u. Name d. Interpreten (wenn verfügbar
  • etc.

Praxis: Sogar auf dem iPhone 3G lädt die App schnell. Die Auswahl der Sender ist übersichtlich. Angenehm empfinden wir die Favoriten-Liste, da in der Praxis oft nur ein paar Lieblingssender gibt, die so schnell zu erreichen sind. Positiv ist weiters zu vermerken, dass das Laden des einmal gewählten Sender sehr schnell geht. Innerhalb von drei bis vier Sekunden (3G-Netz) hört man die Musik. Manche User berichten von Stabilitätsproblemen, wenn ein Anruf hereinkommt. Trotzdem, finden wir, für 79 Cent eine gelungene App!

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel