Nun hat eine Studie wieder herausgefunden dass in den USA die Android Smartphones doch weiter verbreitet sind als manch einer gedacht hat. So sind ca. 40% aller Smartphones Android Smartphones. Appel rangiert auf dem zweiten Platz und kann sich mit 28% Marktanteil behaupten.

Danach folgt RIM mit ca. 19% Marktanteil – der in den letzten Jahren deutlich geschrumpft ist. Leider kann sich Windows uns Summe nur 8 Prozent des Marktanteils sicher der aber immer noch von Windows Mobile (7%) angeführt wird. Die neue Plattform Windows 7 kann nur mit 1% Punkten und ist somit fast vernachlässigbar.

In den nächsten Jahren werden ca 30% der neuen Smartphonebesitzer entweder zu Apple iPhone oder zu einer Android Lösung greifen. Daher glauben wir dass sich der Marktanteil aller Marken in den nächsten Jahren nicht deutlich verändern wird.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel