iPod Touch Kaufen, Kaufberatung, Kaufentscheidung, beraten kaufen Österreich Mac News iPod Touch

Viele stellen sich die Frage was eigentlich mit den iPods passieren wird. In diesem Jahr war es sehr still um die neue Generation der iPods da es sich hauptsächlich um das neue iPhone 5 dreht. Viele Stimmen behaupten das Apple etwas das Interesse an den iPods verloren habe und sich nur noch auf „Produktpflege“ beschränken und keine neuen Innovationen im Bereich iPod präsentieren werden da die komplette Energie in den Bereich iPhone und iPad geht.

Daher bleibt die Gerüchteküche rund um iPod Touch und iPod Nano sehr ruhig – eines der wenigen Gerüchte was aufgekommen ist dass der iPod Touch auch in white erscheinen soll – was aber dank white iPad und iPhone 4 nur ein logischer Schritt ist um die Produktlinie zu vervollständigen. Zusätzlich soll der iPod Touch auch ein 3G Modul bekommen um besser mit iCloud zu harmonieren. 

Was aber mit iPod Nano und iPod Shuffle passieren wird ist noch nicht klar. Was meint ihr? Wird Apple diese Modelle langsam aber sicher so behandeln wie den iPod Classic? Oder komplett einstellen?

TEILEN

Ein Kommentar

  • ein iPod touch mit 3g.... warte mal das kenn ich doch irgendwoher... jaaa das ganze nennt sich dann iPhone?! Dann hätte man 2 iPhones, das eine mit Telefon und SMS softwareseitig deaktiviert und bei dem andren nicht, wenn der ipt ein 3g modul bekäme Ach und dann gibts sicher so tolle JB-lösungen um den ipt telefon und sms tauglich zu machen oder? :D Bevor der ipt ein 3g modul für inet-only bekommt wird er entweder eingestellt, oder als eine art iphone für arme vertrieben