Gestern hat Apple überraschend eine abgespeckte Version des iPod touch vorgestellt. Bei ihm wurde die Kamera auf der Rückseite und die Halterung für die Trageschlaufe (iPod touch loop) eingespart, zudem verfügt diese Version nur über 16 GB an Speicherplatz. Ben Pasternak aus Sydney, Australien, hat heute gleich zugeschlagen und sich das neue Einsteigermodell besorgt. Damit auch andere einen ersten Eindruck vom neuen iPod touch bekommen, hat er auch ein Video gedreht und es auf YouTube zur Verfügung gestellt. Zugegebenermaßen sind die Änderungen jetzt nicht weltbewegend, dennoch sieht man die Rückseite sehr gut und man kann sich entscheiden, ob einen die fehlende Kamera und der damit verbundene „schwarze Fleck“ stört.

TEILEN

11 comments