Wie es scheint, bahnt sich doch eine größere Produktvorstellung an, als eigentlich gedacht. Grund für diese Annahme ist die Lieferbarkeit der aktuellen iPod Nano-Serie. User haben uns darüber berichtet, dass sowohl in Elektroketten wie Media Markt oder Saturn keine Geräte mehr verfügbar seien. Zudem hat auch der größte Apple-Retail-Seller in Österreich fast keine iPod Nano-Modelle mehr auf Lager. Als eindeutigstes Indiz sehen wir die Lagerbestände auf Amazon, da hier sinkende Lagerbestände immer auf ein neues Produkt hinweisen. So kann man in den USA verschiedene Farben des iPod Nano nicht mehr erwerben.

Andere iPod-Modelle noch verfügbar!
Anscheinend hat Apple die Produktion des iPod Nano schon sehr früh eingestellt, um die Lager zu leeren. Wie es aussieht, funktioniert diese Strategie sehr gut und die alten Modelle machen Platz für einen neuen iPod Nano. Welche Spezifikationen dieser neuen iPod aufweisen könnte, haben wir in einem Artikel aufbereitet (hier). Wir sind nun gespannt, ob die Lagerbestände der iPod Shuffle und iPod Touch-Modelle auch langsam zu Neige gehen und man hier auch mit neuen Modellen rechnen kann. Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden.

TEILEN

2 comments