tall_ipod_touch_front_panel_front

Jetzt ist es aber wirklich amtlich! Apple wird auf ein größeres Display umstellen. Aus Zulieferkreisen ist ein iPod Touch Front-Cover aufgetaucht, welches ein 4,1 Zoll-Display aufweist. Nun kann man sagen, dass der iPod Touch eigentlich ein abgestecktes iPhone ist und man damit rechnen kann, dass das iPhone auch den gleichen Screen verwendet. Deutlich zu erkennen ist, dass die Abstände oben und auch unten deutlich kleiner sind, als es beim jetzigen iPod der Fall ist.

Vielleicht täuscht es auf dem Foto nur, aber wir vermuten, dass die Kanten des Covers abgerundet sind und auf das Design in diese Richtung gehen könnte. Natürlich kann dieser Effekt auch durch die Art und Weise der Fotografie herbeigeführt worden sein. Die Spekulationen gehen hier leider sehr weit auseinander.

Wenn dieses Bauteil wirklich der Wahrheit entspricht, können wir uns auf ein komplett neues Design des iPhones freuen. Ob sich die App-Entwickler und auch die Liebhaber von kompakten Smartphones freuen werden, bleibt abzuwarten, bis wir mehr Informationen haben. Normalerweise tauchen in der nächsten Zeit vermehrt einzelne Bauteile der neuen Produkte auf. Wir werden euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten, was Apple für uns noch zu bieten hat.

TEILEN

4 comments

  • Also zuerst möchte ich mals sagen iphone/ipad sind tolle geräte!..... Aber mal ehrlich ich verstehe nicht warum das so aufgebrauscht wird... Display usw... Apple macht doch nichts anderes als der KONKURENZ hinterher laufen.... Was hat 4s neus? SIRI!... Mit siri kann ich reden im WC... Weil für praktische Anwendungen unterwegs gibts nichts PEINLICHERES als mit Handy zu reden und da wäre noch die Privatsphäre!.. Das was Apple bringt seid jahren hat konkurenz schon viel früher mit dem vorteil das samsung keine AKKU Probleme hat!!...