lightning_earpods_leak1

Es dürfte nun wirklich Gewissheit sein, dass Apple bei den neuen iPhones auf den Kopfhörer-Anschluss verzichten wird. Es sind nun nämlich auch die ersten Fotos eines Lightning-EarPods aufgetaucht, der mit den neuen iPhones mitgeliefert werden soll. Im Klartext bedeutet dies, dass Apple keine herkömmlichen EarPods mehr mitliefern wird, sondern nur noch die passenden EarPods mit Lightning-Stecker.

Auf dem Foto selbst ist sehr gut zu erkennen, dass der Stecker ziemlich wuchtig ist und wir ihn uns deutlich kleiner vorgestellt haben. Dies dürfte besonders bei Fans des kompakten Anschlusses nicht gerade für Freude sorgen. Warum der Stecker so groß geworden ist, ist noch nicht bekannt, aber es könnte gut sein, dass Apple hier einen kleinen Chip verbaut hat, der das Gerät steuert und auch identifiziert.

 

ÜBER9to5mac
TEILEN

5 comments