iPhone 5 Teaser

Nachdem gestern die Gerüchte rund um ein 13-Zoll-iPad aufgetaucht sind, hat sich gleich noch ein Gerücht zu diesem hinzugefügt. Angeblich soll Apple generell  iOS-Devices mit größeren Displays testen. Diesmal betrifft es das iPhone, welches mit einem 4,7-Zoll-Display ausgestattet werden soll. Demnach sei Apple bereits dabei, ein passendes Gerät dazu zu entwickeln. Die Analysten des WSJ gehen davon aus, dass Apple bereits mit dem iPhone 6 solch ein Gerät auf den Markt bringen könnte.

Ob es dann 3 verschiedene iPhone-Modelle geben wird, ist noch nicht abzuschätzen. Grundsätzlich würde es dann ein iPhone Light, iPhone 6 und ein größeres iPhone in der Produktpalette geben. Somit würde man die Aufstellung des iPods kopieren, um die breite Masse abzudecken. Mit diesem Rezept hatte Apple sehr großen Erfolg und konnte das Maximum aus den Geräte herausholen. Wir gehen davon aus, dass genau das Gleiche mit dem iPhone passieren wird.

Wer würde sich ein iPhone mit 4,7-Zoll kaufen?

TEILEN

9 comments