siri teaser

Immer wieder wird darüber spekuliert, welches Feature Apple als „Kaufargument“ für das neue iPhone 5S hervorheben könnte, um den Kauf noch attraktiver zu machen. Natürlich stehen Apps wie „iRadio“ oder ähnliche Streamingapps in den Startlöchern. Dennoch ist dies in unseren Augen kein Feature, welches so bedeutend wäre, um als „Keyfeature“ zu gelten. Vielmehr setzen wir unsere Hoffnungen in die Erweiterung von Siri und den deutlichen Ausbau dieses Features. Eventuell könnte Apple auch bei Siri in einem 2 Jahresrhythmus agieren und immer mit der „S-Serie“ des iPhones ein Master-Release veröffentlichen.

Was könnte neu sein?
Viele vermuten, dass Apple die API für Siri freigeben könnte und damit eine Steuerung von Drittanbieterapps ermöglicht. Zudem wäre es vorstellbar, dass das gesamte System mit Siri bedient werden kann und man viel interaktiver mit dem Assistenten sprechen kann, als es jetzt der Fall ist. Auch die Integration von neuen Sprachen ist durchaus denkbar. Damit würde Apple wieder an Google und S-Voice von Samsung herankommen. Für uns wäre dies sicherlich ein Keyfeature von Apple.

Wie seht ihr das?

TEILEN

12 comments