Vor einiger Zeit, noch unter der Leitung von Steve Jobs, gab Apple bekannt, dass man nicht im Sinn hätte das iPhone via Gesten zu steuern da der Finger immer noch das beste Arbeitsgerät sei welches der Mensch besitzt. Anscheinend hat sich die Führungsriege von Apple nun etwas anders entschieden und ein Patent eingereicht, welches eine Gestensteuerung des iPhones, mithilfe der Frontkamera, zeigt. Genauer genommen möchte Apple ein Blickerkennung einführen die auf einer ähnlichen Technologie basiert wie das „Smart Scroll-Feature“ von Samsung. Vielleicht hat Apple gerade aus diesem Grund ein Patent eingereicht um Samsung einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Wer das Smart Scroll schon einmal auf einem Galaxy Smartphone ausprobiert hat wird festgestellt haben, dass das Feature nicht immer zuverlässig funktioniert und auch in manchen Situation falsch reagiert. Daher gehen wir davon aus, dass Apple diese Technologie nicht verbauen wird, zudem würde solch ein Feature wieder unnötig Akkuleistung benötigen die man für andere Zwecke einsetzen könnte. Auch die Gestensteuerung selbst sehen wir nicht auf einem iPhone im Einsatz.

Was sagt ihr Gestensteuerung und Blickerkennung fürs iPhone? Braucht man das?

TEILEN

6 comments

  • So wie es bis jetzt, beim S4 eingebaut/gelöst ist, ist das nicht gut. Solange man es aber abschalten kann, geht es noch. Vielleicht gibt es mal eine bessere Lösung, wo manchmal nützlich wäre.
  • also das was ich bisher kenne (zb. vom s4) brauche ich nicht, zudem funktionierts ja nichtmal zuverlässig. auf sowas kann ich verzichten, ich finde hier auch den finger noch immer am besten ^^ WENN dann müsste apple hier schon mit etwas "neueren" oder "besseren" daherkommen, obwohl ich mir nicht vorstellen kann wie sie das machen wollen. den strom der sensoren kann man aufjeden fall besser verwenden..
  • Das braucht doch kein mensch, Smart pause ist nützlich aber blickerkennung ist ünnötig ich mein wer benutz diese features denn jeden tag ? und diese ganzen sensoren bei s4 sehen scheiße aus ich hoffe Apple baut so ein kinderkram nicht !!!
    • "Smart Pause" ist m.E. der größte Mist! Die meisten Videos sieht man sich mit Freunden an. Wenn man da gemeinsam lacht sieht man sich auch mal gegenseitig an oder auf und da will ich ned, dass das Video gleich pausiert. Total unnötiges Feature, weil ihnen nix besseres eingefallen ist - meine Meinung dazu!
  • Ja! Ich denke dass dies die zukunft ist. Neben spracherkennung ist die blickerkennung und gestensteuerung sicherlich die zukunft. Die technik am display ist meines erachtens schon total ausgereizt, da gibts kein killerfeature mehr. Wenn ich mir so das S4 angucke mit den ganzen sensoren die die gestensteuerung erlauben, werd ich schon ein wenig neidisch auf jene die diese geniesen können. Ich hoffe dass apple schnell genug nachzieht und noch zusätzliche features bringt!