iPhone 5 Teaser

Wir haben in unserer Redaktion einen Feldversuch mit einem Redaktions-iPhone der ersten Stunde gemacht. Dieses iPhone wurde direkt am ersten Release-Day im Apple Store München erworben. Seit diesem Moment verwenden wir das Smartphone täglich und zwar bewusst ohne Schutzhülle, um herauszufinden, was der Lack des iPhones wirklich aushält und welche Abnutzungsspuren tatsächlich auftreten. Nach gut einem halben Jahr waren wir sehr erschrocken, wie der Lack des schwarzen iPhones aussieht. Wir haben für euch hierzu ein kleines Video gedreht.

Apple sieht es als Abnutzung!
Wir haben uns dann direkt an Apple gewandt und haben Fotos des iPhones an die Zentrale nach Irland gesendet. Hier sieht man die Lackabnutzung etwas anders und man gewährt uns kein Austauschgerät. Vielmehr sei es natürlich unsere eigene Schuld, dass wir nicht auf unsere Geräte aufpassen (was sicherlich auch stimmen mag). Dennoch wollten wir die Kulanz von Apple testen und sind leider etwas enttäuscht worden.

Wie sehen eure iPhones aus? Sind sie noch in Schuss?

TEILEN

41 comments

  • Ich hab meines seit Jänner und habe es leider in einen Bumber von „Galeli“ gesteckt. Leider deshalb, weil mein Iphone keinen einziger Kratzer außerhalb des Bumbers hat. Die Bereiche, die durch den Bumber eigentlich geschützt sein sollten, sind aber total zerkratzt und abgenutzt - ähnlich wie bei eurem Video.
  • Ich habe mein iPhone seit 6 Montaten und meins sieht noch aus wie neu. Ich habe lediglich ein Lederetui von Bugatti. Ich achte darauf, dass es nicht auf Tischen liegt denn das gibt sofort Kratzer auf der Rückseite. Sonst nutze ich es jeden Tag und alles ist gut.
  • Was für ein Schwachsinn ? Kulanz bei der Abnutzung ist ja klar das da niemand was macht. Trotzdem ist der Apple Service und auch so die Kulanz wo ich bis jetzt Erfahren hab besser als bei allen anderen.
  • Hallo liebes Mac-Mania Team, das ist ja mal ein richtig schönes Video und es bestätigt mich in meiner Zurückhaltung gegenüber dem iPhone 5. Ich besitze noch ein iPhone 4 und das wird auch erstmal so bleiben. Ich persönlich finde es sehr schade, dass sich Apple beim iPhone 5 solch einen Patzer mit der Lackierung der schwarzen Variante des iPhone 5 geleistet hat. Ich hoffe das wird beim diesjährigen Nachfolger besser, jedoch vermute ich genau das Gegenteil.
  • Wo bleibt die Qualität und das Design wenn umbedingt ein iPhone Schutzhülle braucht? Tatsache: ein schwarzes iPhone 4(s) schaut nach Jahren nicht so aus, wie ein IPhone 5 nach kurzer Zeit. Und woführ? Ein wenig dünner und leichter! Leider ist das der Weg den Apple geht und der ist definitiv falsch. Eigenartig finde ich dabei, dass offensichtlch das schwarze iPad mini mehr aushält? Da hätte ich erwarte das es beim schwarzen Model, schon alleine wegen der gleichen Kante die gleichen Probleme gibt. Aber da sehen selbst die Austellungsgeräte noch gut aus. Warum ist das so?
  • Frag ich mich auch manchmal, kann sein das manche keine hüllen mögen. Ich persönlich auch nicht, aber ich benutz eine hülle von der marke kavaj da muss man das iPhone nur reinschieben und nicht rein quetschen wie manch andere cases und eine folie. Und tadaaa das iPhone bleibt wie neu.
  • Ich habe meinen iPod touch 1 Gen. immer noch,funktioniert einwandfrei. Leider funktionieren kaum Apps mehr,da dieser iPod nicht mehr auf den neuesten Stand gebraucht werden kann. Ich habe zwar eine Schutzhülle für den iPod der 2 Gen.,da keine mehr für den ersten verfügbar sind.Auch die Fallrate: 2* ist er heruntergefallen.Aber kein Kratzer keine Gebrauchsspuren.Die Leuchtdioden sind teilweise kaputt ca.4 davon.Dennoch braucht man nur ein einfaches Case und eins fürs iPhone zu finden dürfte nicht schwer sein.Das ist ein Vorteil von Apple,es gibt Unmengen an Zusätzen,wie bei keinem anderen Gerät. Sede1998
  • Ich kann nur vom weißen 5er reden. Da ist absolut nix mit absplittern. Hatte es vom Erscheinungsdatum. Ist mir gefühlte hundert mal runter geflogen, hatte Glück, am Rand gab es natürlich dann kleine dellen. Letztens sogar über 2 Meter runter auf Kacheln. Lightning Anschluss hatte nicht mehr geladen, jetzt habe ich ein neues über Express. Wieder wie aus dem Ei gepellt. Habe es immer im Hosensack, ohne Hülle oder so.
  • Also das Iphone 5 ist vom Design her Top aber von der Qualität ein Flop... Das Kratzer auf einer eloxierten Alu Oberfläche entstehen ist ganz normal aber das sich das Displayglas an gewissen stellen löst und man es fast 0.5 mm spiel hat das ist enttäuschend..
  • Meines sieht noch immer Top aus, ich habe es seit dem Release Wochenende. Allerdings werde ich es diese Woche umtauschen, weil der "Leiser" Knopf ohne Funktion ist. Dank Bedienhilfe zwar kein echtes Problem, aber sollte nach nicht einmal einem Jahr nicht der Fall sein.
  • meins hab ich auch am ersten tag gekauft, sieht aber noch aus wie neu.. wenn ich es nicht benutze, ist es in der schutztasche.. und da gibt es einfach keine ausnahme ^^ pass halt schon extrem auf, aber bei so teuren geräten ist das ja nicht sooo abwegig.. nen kaptop legt man ja auch nicht in eine kiste voller steine zum transport
  • Ich habe selbst ein ip5 in schwarz seit nowember, ohne hülle, ist mir 4 mal auf den boden gefallen, da meine katze es von der couch kickte, und es sieht nicht annähernd so aus, wie das gerät im video!
  • @Martin: Ja, du hast recht, es sieht wirklich ziemlich wild aus obwohl es laut review noch nie runtergefallen ist. Aber du kannst das weiße iPhone 5 ned mit dem schwarzen vergleichen. Das weiße ist dadurch dass es an den rändern nur poliert und an der rückseite eben auch nur abgeraut wurde praktisch lacklos. Da kann ned viel abplatzen…wenn ich nochmal die wahl hätte würde ich mir wohl das weiße iphone kaufen. Ich muss aber dazu sagen dass mein schwarzes iphone 5 (trotz sturtz direkt auf die kante) alles in allem doch noch um einiges besser aussieht obwohl ich es auch seit der ersten stunde besitze und nutze, ohne hülle versteht sich. lg
  • ich habe eine Schutzhülle für meins da ich gesehen habe wie es bei meinen Freunden aussieht. Das 5er ist viel empfindlicher als das 4er das liegt an der Rückseite aus Alu und am Lackierten Rahmen. dafür ist es neu sehr schön ;-)
  • Ich habe mein schwarzes iphone seit Jänner und hab noch nie eine Hülle verwendet (auch bei den alten nicht) und es sieht noch immer aus wie neu! Aber ich muss sagen ich achte sehr darauf, habe es immer nur in meiner Hosentasche und zwar alleine, da kommt natürlich nichts anderes dazu ;) und wenn ich es wo ablege dann auch nur sehr sachte *g* Mal schauen wie es nach zwei Jahren aussieht, dann will ich es nämlich gegen das iphone 6 eintauschen.
  • Meins sieht auch noch viel besser aus. Hat einen kleinen Pecker, sonst nichts. Hab es allerdings ein Monat nach Erhalt einmal tauschen müssen, also ists. vll etwas "jünger" als eures. Stabiler war das iPhone 4(S) aber jedenfalls, das lässt sich nicht bestreiten.
  • Mein weißes iPhone 5 sieht nach einem halben Jahr praktisch aus wie neu. Keinerlei Kratzer auf dem Display, auf der eloxierten Rückseite oder auf den hinteren Glaselementen (das ist kein Plastik. Das müsstet Ihr aber eigentlich als Apple Blog wissen). Lediglich der silberne Apfel hat ein paar Kratzer abbekommen und die Silbernen Kanten weisen minimalste Kerben auf, die man aber nur bei ganz genauer Betrachtung sieht. Das Gerät wurde ebenfalls ohne Schutzhülle in der Hosentasche getragen, allerdings nie zusammen mit Schlüsseln oder Kleingeld. Ergo: Eure Gebrauchsspuren sind eher durch unsachgemäße Behandlung verursacht worden.
  • Ich verstehe nicht was ihr alle mit Euren iPhones macht ? Mein iPhone ist ein halbes Jahr alt, ist schon öfters runtergefallen oder mal in meine Hosentasche locker liegen lassen. Außer ein paar Gebrauchs spuren ist das Gerät noch voll in Schuss. Natürlich sind die Abnutzungsspuren schneller da als bei das iPhone 4/4s Was mir aber ein wenig Sorgen macht beim 5er sind die Knöpfe : Laut/Leiser und Power Button.. Da habe ich das Gefühl das das ein Wenig Schneller abnutzt und nach einer Gewissen zeit sogar ganz kaputt geht. Aber soweit bin ich Nach einem Halben jahr mit den iPhone5 sehr zufrieden :-)
    • Ja, beim schwarzen iPhone sieht man die Kratzer besser, da unter der schwarzen Färbung das silberne Aluminium ist. Beim weißen ist generell silbernes Aluminium, und deswegen fallen Kratzer nicht so sehr auf.
  • Also seit mir nicht böse aber so wie das aussieht geht ihr alles andere als ordentlich mit dem gerät um! Ich hab auch ein iPhone 5 seit dems das eben gibt, meins ist zwar weiß, hat aber nicht annähernd so viel macken ... also ich hab 2 kleinere kratzer die kaum auffallen hinten und an 2 kleinere macken an den Fasen. Also meines sieht so gut aus wie neu und hatte es auch nie in einer Hülle und auch extrem viel in Gebrauch. Klar ist Alu Kratzer anfällig aber so wie das aussieht uiuiui Liegt das nun am Schwarzen Iphone, haben mehrere diese Matzen drinnen?
  • Meins sah weit schlimmer schon nach 2 monaten aus. Der lack auf einer runden echte war schon total runter und auch auf den kanten.. Habs dann auf garantie ausgetauscht bekommen. Seitdem hab ich das zweite seit day one in Folie (vorne, hinten, seiten, oben und unten) und noch eine schutzhülle auch drauf. Sieht dafür noch aus wie neu.