iPhone 7 konzept

Wie in den vergangenen Tage auch, wollen wir wieder einen kleinen Blick auf das zukünftige iPhone 7 werfen und beschäftigen uns dieses Mal mit dem möglichen Design des iPhones. Es lässt sich jetzt schon mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass sich das Design des kommenden iPhones verändern wird und wir uns hier schon auf neue Design-Elemente freuen dürfen. Viele Kunden hoffen, dass Apple wieder mehr auf „Glas“ als Bestandteil der Rückseite setzt und ein eher kantigeres Design einführt, als es bei den letzten Modellen der Fall war. Fakt ist, dass die abgerundeten Ecken das Halten des Gerätes etwas erschweren und das iPhone einfacher aus der Hand rutscht.

Weiters wirkt das Antennen-Design an der Rückseite etwas „billig“ und Apple könnte hier mit einer Glasrückseite sicherlich viele Kunden glücklich machen. Wahrscheinlich wird Apple hier aber Abstand davon nehmen, da die Glasrückseite leichter zerbricht, wenn das Gerät auf den Boden fällt. Schlussendlich könnte Apple auch noch den Homebutton in das Display integrieren und so eine häufige Fehlerquelle eliminieren.

Was würdet ihr euch vom Design des iPhone 7 wünschen?

TEILEN

6 comments

  • Das schönste war 4/4s in schwarz. So wie im folgenden Link zu sehen würde ich nach 5s wieder eins kaufen. http://www.nowhereelse.fr/wp-content/uploads/2014/03/iPhone-6-CB.jpg - durchgefärbtes liquid-metall-Gehäuse - Glasrückseite (kann versenkt sein, um Schäden zu verringern – die kleingedruckten regulatorischen Hinweise können entfallen) - Kamera im flat design - Kein Sim-Slot Quelle: http://www.nowhereelse.fr/iphone-6-air-croquis-95945/
  • Der Homebutton ist das wichtigste Designelemente des iPhones. Ohne diesen könnte es genauso gut eines dieser scheußlichen Androidteile sein. Was ich mir wünschen würde, auch wenn es unrealistisch wäre: den Alten Homebutton mit dem Quadrat - und einen besseren Weg für den FingerprintsensorEin erneutes Heck wäre wirklich wünschenswert - beim Schwarzen dünkler und mehr Glaus oder oder verschiedenfarbiges Metall ...
  • Kantig war mir lieber, gerne auch 2mm dicker damit der Akku stärker ist. die Kamera sollte wieder plan sein und ein Freund vom Alu bin ich auch nicht wirklich, da man sich ohne Schutzhülle sehr schnell etliche Kratzer einfängt
  • Also ich will keine scharfen Kanten mehr, wie beim iPhone 5 oder 5S. Mir würde schon weniger Rahmen oben und unten reichen, beim Design. Auch keine Glasrückseite, geht nur kaputt und wird zu schwer.
  • Ich wünsche mir vieles was Apple schon lange machen müsste. Der Homebutton gehört schon lange weg und sollte als Touch funktionieren. Vorne gehört ein kleines Apple Logo und hinten gehört unbedingt das Apple Logo beleuchtet. Kabellos aufladen und wasserdicht. Einen besseren Akku und bruchsicheres Glas. Der Preis sollte auch wieder bei 699 sein. Bei diesen Preisen sollte das Gerät alles bieten und können. Ein Audi,BMW,Mercedes ist ja auch sein Geld wert und spielt alle Stücke. Apple ist und will ja in der Klasse wie Mercedes,Audi oder BMW sein.