Bildschirmfoto 2016-08-25 um 07.14.31

Ob es ein Fake ist oder nicht, können wir nicht zu 100%iger Gewissheit sagen, aber man geht sehr stark davon aus, dass die Bilder die wir hier veröffentlichen, der Wahrheit entsprechen. Gemeint sind die Verpackungsbilder des kommende iPhones, die den Namen „iPhone 6SE“ tragen. Somit würden die Gerüchte rund um den neuen Produktzyklus von Apple stimmen und wir können in diesem Jahr nur mit einem verbesserten iPhone 6S rechnen.

iPhone 6SE und iPhone 6SE Plus
Diese beiden Namen sollen für das kommende iPhone verwendet werden und würden gut zum schon veröffentlichten iPhone SE passen. Somit hätte Apple im nächsten Jahr die Möglichkeit ein komplett neues Produkt-Set-Up auf den Markt zu bringen, welches sowohl ein kleines 4-Zoll-iPhone beinhaltet als auch ein komplett neues Design der gesamten Serie.

Alles wird zusammengeführt
Experten gehen nun davon aus, dass Apple in diesem Jahr einen „Verlust“ bei den Verkaufszahlen in Kauf nimmt, um die komplette iPhone-Palette neu aufzustellen und dabei auch die große Kluft zwischen dem iPhone SE und iPhone 6SE zu schließen. Das würde bedeuten, dass wir bald 3 iPhones mit dem gleichen Design erwarten können und somit hätte Apple wieder einen enormen Vorteil gegenüber der Konkurrenz.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel