6spluspackung

So kurz vor einem iPhone-Event tauchen immer mehr Hinweise der neuen Produkte auf und es lässt sich schon kaum mehr unterscheiden, welche Informationen der Wahrheit entsprechen. Nun ist erstmals eine Verpackung des iPhone 6S und iPhone 6S Plus aufgetaucht, die weitere Hinweise über die technische Beschaffenheit des Produktes gibt. Auf der Verpackung selbst ist zu sehen, dass sich der Akku des neuen Gerätes etwas verkleinert hat und etwas weniger Leistung aufbringen wird. Dies hat wahrscheinlich etwas mit der neuen Bauweise zutun.

Kapazität nur wenig geringer
Genau genommen soll die Leistung des Akkus beim iPhone 6S von derzeit 1800 mAh auf 1715 mAh sinken. Beim iPhone 6S Plus fällt das Minus zum Vorgänger etwas größer aus. Hier müssen sich zukünftige Besitzer mit 2750 mAh anstatt 2910 mAh (iPhone 6 Plus) zufrieden geben. Dies bedeutet aber wahrscheinlich nicht, dass die Akkulaufzeit auch sinken wird. Apple wird die neue Generation hinsichtlich der Hard- und Software vermutlich effizienter gestaltet haben, um eine ähnliche Laufzeit wie bei den momentanen iPhones zu gewährleisten.

 

QUELLEwww.cnbeta.com
TEILEN

Ein Kommentar