iphone_5s_5c

Wie es den Anschein macht, wird Apple in den USA mit seinem Betriebssystem immer beliebter und beliebter. So konnte der Konzern aus Cupertino bereits mehrmals in Folge seinen Marktanteil steigern. Seit letztem Quartal konnte man sogar den Marktanteil von iOS über 40 Prozent steigern. Diesen Marktanteil kann Apple in sonst keinem Land aufweisen und langsam aber sicher ist die Vorherrschaft von Android in den USA in Gefahr. Damit hätte Apple ein großes Ziel im Kampf gegen Google erreicht. Doch in den restlichen Ländern sieht es für Apple nicht so gut aus und man muss sich immer mehr der Vorherrschaft von Android beugen. Zusätzlich muss sich Apple nun auch Microsoft entgegenstellen, um den zweiten Platz halten zu können.

13.11.05-comScore-2

Im Bereich Hersteller die Nr. 1
Sieht man sich aber die Liste der erfolgreichsten Smartphone-Hersteller an, kommt man in den USA an Apple nicht mehr vorbei. Apple kann auch hier seine 40 Prozent Marktanteil halten und zieht weiter an Samsung vorbei, das mit einem Marktanteil von 25 Prozent immer noch sehr stark vertreten sind. HTC, Motorola und LG teilen sich die hinteren Plätze und müssen sich jeweils  mit einem Marktanteil von unter 10 Prozent zufrieden geben. Momentan gibt es daher in den USA nur zwei große Hersteller, die in dieser Sparte wirklich erfolgreich sind: Samsung und Apple.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel