Wir haben heute nicht schlecht gestaunt als wird den Designvorschlag von Designer Choi Jinyoung gesehen haben. Der Designer hat sich mit der Materie 4,6 Zoll-Display und iPhone auseinandergesetzt und hat in unseren Augen einen wirklich wunderschönen Entwurf des iPhone 5 erstellt. Die Bauweise wurde in Aluminium belassen und man hat die Ecken komplett abgerundet, was dem iPhone eine gewisse „Eleganz“ gibt. Weiters ist es möglich auf der Rückseite ein komplettes Objektiv oder wahlweise einen Beamer anzustecken, um den Inhalt des Bildschirms auf eine Wand zu projizieren.

Weiters ist das entworfene iPhone 5 auf der Rückseite etwas gebogen um besser in der Hand zu liegen und um Platz für Batterie und andere Bauteile zu schaffen. Einzig der große „Kreis“ auf der Rückseite (für Kamera und Beamer) stört etwas! Fällt aber nicht sonderlich ins Gewicht. Uns ist klar, dass Apple solch ein Gerät nie auf den Markt bringen wird, jedoch ist es sehr erfrischend zu sehen, welche „Möglichkeiten“ ein iPhone-Design eigentlich bietet.

Was haltet ihr davon? TOP oder FLOP?

TEILEN

2 comments